Referenzen

Vorher

Es muss nicht immer der alten Belag entfernt werden.
Das sorgt für kurze Renovierungszeiten.

Nachher

Über den bestehenden Fliesenbelag wurde ein Designbelag verlegt.
Der Untergrund wurde vorher entsprechend aufgearbeitet und vorbereitet.

Nach der Modernisierung

Als besonderes Merkmal wurde hier im Übergangsbereich der Räume keine Schiene gesetzt.
Damit gibts keine Übergänge und Stolperkanten.


Dekoration perfekt an Ihre Wünsche angepasst

Schiebepaneele der Firma Jab in hochwertiger Ausführung. Im Farbton passend dazu ein Rollo im Küchenbereich.

Plissee als Sonnen- und Sichtschutz der Firma Jab schlicht oder mit verschiedenen Mustern.

Exclusive Schiebeanlage mit verdeckten Läufen und sichtbaren Beschwerungen.


Effektvolles Wanddesing

Wandgestaltung muss nicht immer in schlichtem Weiß erfolgen. Hier können spezielle Effekte gezielt gesetzt werden.

Vorher: Wanddesign aus den 70er Jahren

Hier ein klassischer Fall für eine Renovierung mit modernsten Methoden.
Das Fliesendesign stammt aus den siebziger Jahren und entspricht nicht mehr den heutigen Designstandards.

Nachher: Modernes Wanddesign

Durch das Verarbeiten moderner Materialien, können Effekte erzielt werden, die bisher nur durch eine vollständige Renovierung erreicht werden konnten.
Hier wurde über die bestehende Fließen hinweg gearbeitet. Das spart Zeit, Geld, Staub und erzielt beste Ergebnisse.


Innovative Treppengestaltung

Treppe im Gewerbebereich

Spezielle Anforderungen bezüglich Abnutzung an eine Treppe gelten im Gewerbebereich. Hier wurde die Treppe mit einem vorgefertigten Gummibelag verlegt. Der seitliche Wandabschluß wurde als spezieller Effekt grau lackiert.

Parkett als Treppenbelag

Um ein durchgängiges Design zu erreichen, wurde hier die Treppenstufen der gleiche Parkettbelag wie für den Boden verwendet.

Es muss nicht immer eine neue Treppe sein

Bestandsholztreppe mit einem strapazierfähigen Velourteppich belegt.